FAQ Rigging

In diesen FAQ wird auf einige Besonderheiten bei der Anwendung vom Rigging-Modul eingegangen.


Farbe Hintergrund Textfeld von Hängepunkten und Motoren


Die Hintergrundfarbe vom Textfeld von Hängepunkten und Motoren (beides im Folgenden als HP abgekürzt) kann beliebig nach eigenen Wünschen und Vorstellungen verändert werden.

In der Standard-Konfiguration wird die Hintergrundfarbe des Textfeld durch die aktuell am HP anliegende Kraft definiert. Nach dem Einfügen des HP steht dort als aktuelle Kraft der Wert -1. Diese bedeutet, dass das Textfeld die gleiche Farbe wie der Zeichnungshintergrund hat und nicht transparent ist. Diese Farbkodierung findet immer dann statt, wenn die Hintergrundfarbe des Labels auf VONBLOCK gestellt ist.

Motor oder Hängepunkt nach dem Einfügen mit neutraler Textfeldfarbe
Motor oder Hängepunkt nach dem Einfügen mit neutraler Textfeldfarbe

Wenn die aktuelle Kraft weniger als 80% der max. Kraft beträgt, dann wird der Hintergrund des Textfelds grün.

Motor oder Hängepunkt mit einer Belastung bis 80% der max. Belastung werden grün dargestellt
Motor oder Hängepunkt mit einer Belastung bis 80% der max. Belastung werden grün dargestellt

Wenn die aktuelle Kraft zwischen 80% und kleiner als 90% ist, dann wird der Hintergrund des Textfelds gelb.

Motor oder Hängepunkt mit einer Belastung zwischen 80% und 90% der max. Belastung werden gelb dargestellt
Motor oder Hängepunkt mit einer Belastung zwischen 80% und 90% der max. Belastung werden gelb dargestellt

Wenn die aktuelle Kraft 90% und mehr ist, dann wird der Hintergrund des Textfelds rot.

Motor oder Hängepunkt mit einer Belastung von 90% und mehr der max. Belastung werden rot dargestellt
Motor oder Hängepunkt mit einer Belastung von 90% und mehr der max. Belastung werden rot dargestellt

Nun kann es unter Umständen wünschenswert sein, dass die Hintergrundfarbe des Textfelds nicht nach oben beschriebenen Muster eingefärbt wird. Um dieses zu erreichen, kann mit den ASRTBGCOL und ASRTBGCOLI Befehlen jederzeit die Hintergrundfarbe geändert werden.

Ändern der Hintergrundfarbe des Textfelds mit einer beliebigen Farbe
Ändern der Hintergrundfarbe des Textfelds mit einer beliebigen Farbe

Wenn die Hintergrundfarbe wieder mit dem gewohnten Mechanismus grün/gelb/rot angezeigt werden soll, dann muss mit ASRTBGCOL und/oder ASRTBGCOLI nur die Farbe auf VONBLOCK gestellt werden.