Automatisches Update

Ab Version 2.3.18 bietet AutoSTAGE 20xx und AutoSTAGE App einen nahezu voll-automatischen Update-Mechanismus. Für den Anwender wird es damit sehr einfach, die Anwendung zeitnah und schnell mit der Veröffentlichung von Updates zu aktualisieren.

Beim Starten der Anwendung prüft AutoSTAGE automatisch, ob eine neue Version zur Verfügung steht. Dazu wird eine Verbindung mit unserem Update-Server aufgebaut und die Versionsnummer der aktuellsten Version abgefragt und mit der installierten Version verglichen.

Die automatische Abfrage erfolgt mit einem Interval, das Standardmäßig nach der Installation auf 14 Tage eingestellt ist. Mit diesem Update-Interval wird alle 14 Tage beim Programmstart geprüft, ob eine neue Version zur Verfügung steht.

Wenn eine neue Version bei der Intervalprüfung zur Verfügung steht, dann wird eine entsprechende Nachricht beim Programmstart angezeigt:

Bei Nein wird die Anwendung normal geladen, ohne dass ein Update durchgeführt wird. Durch Klicken auf Ja wird der automatische Update-Vorgang nach dem kompletten Laden der Anwendung gestartet.

Für das Update der Anwendung muss diese geschlossen werden, damit alle Daten entsprechend installiert werden können. Auf das Schließen der Anwendung weißt eine weitere Nachricht hin:

Durch Abbrechen wird das Update abgebrochen, es können jedoch die Installationsdateien manuell heruntergeladen werden.

Das Klicken auf OK beendet die Anwendung, der Update-Vorgang wird gestartet. Für das Update werden Administrationsrechte benötigt, dieses muss mit Ja bestätigt werden.

Nun werden zwei Installationsdateien heruntergeladen. Diese werden immer im Download-Ordner gespeichert.

Herunterladen des Updates für das Hauptprogramm
Herunterladen des Updates für das Hauptprogramm
Herunterladen für das Update der Symboldatenbank
Herunterladen für das Update der Symboldatenbank

Wenn beide Installationsdateien heruntergeladen sind, startet die Installation. Die Installation kann eine Weile dauern, bitte haben Sie etwas Geduld!

Installation des Updates für das Hauptprogramm
Installation des Updates für das Hauptprogramm
Installation des Update der Symboldatenbank
Installation des Update der Symboldatenbank

Nach dem Abschluss der Installation kann ausgewählt werden, ob die heruntergeladenen Installationsdateien aus dem Download-Ordner gelöscht (Button Löschen) oder im Download-Ordner behalten (Button Schließen) werden sollen.

Abschließen der Installation
Abschließen der Installation

Nach dem erneuten Starten der Anwendung erfolgt automatisch die Feininstallation der Benutzeroberfläche. Dieses muss mit Klicken auf mit AutoSTAGE starten bestätigt werden.

Feininstallation der Benutzeroberfläche nach dem Starten der Anwendung
Feininstallation der Benutzeroberfläche nach dem Starten der Anwendung

Die Feininstallation der Benutzeroberfläche dauert wenige Sekunden, danach steht die Anwendung in der aktuellsten Version zur Verfügung!

Die aktualisierte Anwendung nach dem Start und Fertigstellung der Feininstallation
Die aktualisierte Anwendung nach dem Start und Fertigstellung der Feininstallation

Fazit

Mit dem automatischem Update ist es für den Anwender sehr einfach, die Anwendung auf die aktuellste Version zu aktualisieren. Durch das automatische Update-Interval wird der Anwender in festgelegten Zeitabständen auf ein aktuelles Update hingewiesen.