Update-Interval

Beim automatischen Update wird in festgelegten Zeitabständen automatisiert auf ein neues Update geprüft. Die Zeitabstände werden mit dem Update-Interval festgelegt. Das Update-Interval wird in Tage angegeben und kann eine beliebig Größe haben. 

Der Standardwert für das Update-Interval nach der Installation von AutoSTAGE beträgt 14 Tage. Damit wird alle 14 Tage beim Starten der Anwendung geprüft, ob ein aktuelles Update zur Verfügung steht.

Das Update-Interval kann mit dem Befehl ASUPDATEINTERVAL beliebig angepasst werden.

Anpassen des Update-Interval zur automatischen Prüfung auf Aktualisierungen
Anpassen des Update-Interval zur automatischen Prüfung auf Aktualisierungen
Eingabe des Update-Interval nach dem Starten des ASUPDATEINTERVAL Befehls
Eingabe des Update-Interval nach dem Starten des ASUPDATEINTERVAL Befehls

Automatisches Update ausschalten

Wenn das Update-Interval den Wert 0 hat, dann erfolgt keine automatische Prüfung beim Starten der Anwendung. Das automatische Update kann ebenfalls mit dem Befehl ASUPDATEOFF eingeschaltet werden. Der Befehl setzt das Update-Interval auf 0.

Ausschalten des automatischen Updates mit ASUPDATEOFF
Ausschalten des automatischen Updates mit ASUPDATEOFF