Version und Kompatibilität

Die Versionierung von AutoSTAGE 20xx und AutoSTAGE App kann für den außenstehenden Beobachter unter Umständen etwas undurchsichtig sein. Grundsätzlich muss man zwischen folgenden Versionen unterscheiden:

Plattformversion

Die Plattformversion ist die Version der AutoCAD-Plattform. Diese wird durch die Jahreszahl, z. B. 2022, angegeben. Die Jahreszahl läuft in der Regel ein Jahr "voraus", d. h. im Jahr 2021 wird Plattformversion 2022 veröffentlicht.

Die Plattformversion ist insofern nicht ganz unwichtig, da es in unregelmäßigen Abständen Änderungen im DWG-Format gibt. Früher hat der Versionswechsel des DWG-Formats alle drei Jahre stattgefunden, mittlerweile sind die Zeiträume etwas länger, wie in dieser Historie zu sehen ist:

  • AutoCAD 2022 -> DWG-Format 2018
  • AutoCAD 2021 -> DWG-Format 2018
  • AutoCAD 2020 -> DWG-Format 2018
  • AutoCAD 2019 -> DWG-Format 2018
  • AutoCAD 2018 -> DWG-Format 2018
  • AutoCAD 2017 -> DWG-Format 2013
  • AutoCAD 2016 -> DWG-Format 2013
  • AutoCAD 2015 -> DWG-Format 2013
  • AutoCAD 2014 -> DWG-Format 2013
  • AutoCAD 2013 -> DWG-Format 2013
  • AutoCAD 2012 -> DWG-Format 2010
  • AutoCAD 2011 -> DWG-Format 2010
  • AutoCAD 2010 -> DWG-Format 2010
  • AutoCAD 2009 -> DWG-Format 2007
  • AutoCAD 2008 -> DWG-Format 2007
  • AutoCAD 2007 -> DWG-Format 2007
  • AutoCAD 2006 -> DWG-Format 2004
  • AutoCAD 2005 -> DWG-Format 2004
  • AutoCAD 2004 -> DWG-Format 2004

Der Wechsel des DWG-Formats der Plattform hat für den Anwender eine wichtige Konsequenz: Zeichnungen, die mit einer neuen Version (z.B. 2018-2022) erstellt werden, können nicht mit älteren Versionen (2017 und älter) geöffnet werden.

Programmversion

Da AutoSTAGE im wesentlichen ein Plug-In für AutoCAD ist, wird die Programmversion der Anwendung unabhängig von der Plattformversion gezählt. Die Programmversion wird im Format

Hauptnummer.Nebennummer.Versionnummer.Buildnummer

also z. B.

2.3.17.1

gezählt.

Hauptnummer

Die Hauptnummer gibt das AutoSTAGE eigene DWG-Format an. Ändert sich das DWG-Format nur der AutoSTAGE Anwendung (unabhängig von der Plattformversion), ändert sich auch die Hauptnummer.

Zeichnungen, die mit einer neuen Hauptnummer (z.B. 3.x.x.x) erstellt werden, können nicht mit älteren Versionen (2.x.x.x) geöffnet werden. Neue Versionen sind aber grundsätzlich abwärtskompatibel, d. h. können Zeichnungen aus älteren Versionen lesen.

Nebennummer

Bei größeren Änderungen, die jedoch keine Auswirkungen auf das AutoSTAGE DWG-Format haben, ändert sich die Nebennummer.

Zeichnungen, die mit unterschiedlichen Nebennummern bearbeitet werden, sind grundsätzlich kompatible.

Dennoch kann es in sehr seltenen Fällen zu Konflikten und Problemen kommen.

Versionsnummer

Bei allen anderen Änderungen wird die Versionsnummer erhöht.

Zeichnungen, die mit unterschiedlichen Versionsnummern bearbeitet werden, sind kompatible.

Buildnummer

Die Bildnummer wird nicht verwendet und bleibt in der Regel bei 1.